G-Jugend ist Stadtmeister 2018

Die G-Jugend der Teutonia hat sich mit drei klaren Siegen souverän die Stadtmeisterschaft gesichert.

Die jungen Kicker um Kapitän Mats konnten bereits das erste Spiel gegen den Gastgeber Burgholzhausen mit 2:0 für sich entscheiden. Es folgten die Spiele gegen Friedrichsdorf und Seulberg, die beide mit 6:0 gewonnen wurden. Während Nael, Linus, Colin, Aaron, Raphael, Filip, Max, Nasir und Matties für das Tore schießen zuständig waren, hielt Torwart Nick den Kasten sauber und konnte mit einem weiten Abschlag sogar ein Tor vorbereiten. Herzlichen Glückwunsch!

Zurück…